Zverev verliert im Rom-Halbfinale gegen Tsitsipas

Zverev verliert im Rom-Halbfinale gegen Tsitsipas

Neuer Abschnitt Tennis | ATP-Turnier Zverev verliert im Rom-Halbfinale gegen Tsitsipas Stand: 14.05.2022, 17:19 Uhr Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev hat den Final-Einzug beim Sandplatz-Turnier in Rom verpasst. Iga Swiatek ist dagegen weiter nicht zu stoppen und zieht ins Finale ein. Neuer Abschnitt Der 25-jährige Zverev verlor im Halbfinale gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas mit 6:4, 3:6, 3:6 in gut zweineinhalb Stunden. Der Weltranglisten-Fünfte Tsitsipas trifft am Sonntag im Endspiel bei dem Masters-1000-Turnier in Italien auf den Serben Novak Djokovic oder den Norweger Casper Ruud. Neuer Abschnitt Entscheidendes Break im dritten Satz Der Weltranglisten-Dritte Zverev erwischte im zwölften Duell gegen den zwei Plätze schlechter eingestuften Tsitsipas einen guten Start, gewann den ersten Satz. Doch im zweiten Durchgang kam der 23 Jahre alte Grieche immer besser ins Spiel, Zverev leistete sich dagegen zu …
More on: www.sportschau.de