Warteschlangen an Check-In-Schaltern: BER empfiehlt Gepäck am Abend vor Abreise abzugeben

Warteschlangen an Check-In-Schaltern: BER empfiehlt Gepäck am Abend vor Abreise abzugeben

Warteschlangen an Check-In-Schaltern - Nach den teils chaotischen Zuständen am Flughafen BER am vergangenen Wochenende empfiehlt die Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg ihren Passagieren, das Angebot von Lufthansa und Eurowings zu nutzen, das Gepäck am Abend vor Abflug aufzugeben. Das teilte der BER am Donnerstag auf Twitter mit. So reagiert die Flughafengesellschaft auf die langen Wartezeiten für Passagiere vom Wochenende. Da hatte es lange Schlangen an den Check-in-Schaltern gegeben, einige Reisende verpassten wegen der langen Wartezeiten sogar ihre Flüge. Grund für die Probleme war nach Angaben eines Flughafensprechers neben den aufwendigen Corona-Regeln fehlendes Personal. Am Montag hatte die Lufthansa auf fehlende Abfertigungskapazitäten am BER hingewiesen. Die Fluggesellschaft habe beim Check-in die maximal mögliche Zahl von zwölf Schaltern geöffnet und zusätzliches Personal im Wartebereich eingesetzt. Man bedauere aber sehr, dass den Passagieren dennoch Unannehmlichkeiten …
More on: www.rbb24.de