Umfrage in Neu-Ulm: Ist das Smartphone Fluch oder Segen?

Umfrage in Neu-Ulm: Ist das Smartphone Fluch oder Segen?

Umfrage in Neu-Ulm: Ist das Smartphone Fluch oder Segen? Plus Am 9. Januar 2007 kam das erste iPhone auf den Markt, heute sind Handys aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Finden Sie das gut?Von Andreas Brücken Ziemlich genau 15 Jahre ist es her, dass Steve Jobs im Januar 2007 das erste iPhone vorstellte und damit die Handywelt revolutionierte. Seitdem hat der kleine Taschencomputer mit dem Touch-Display die Online-Gesellschaft im Sturm erobert. Denn mit dem digitalen Alleskönner im Kleinformat kann schließlich nicht nur telefoniert werden. Auch Musik hören, Fotos schießen oder jede Form von Nachrichten sind damit möglich. Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie …
More on: www.augsburger-allgemeine.de