++ Ukraine-Krieg: Konvoi aus Mariupol verlässt umkämpfte Stadt

++ Ukraine-Krieg: Konvoi aus Mariupol verlässt umkämpfte Stadt

Ukraine-Krieg: Konvoi aus Mariupol verlässt umkämpfte Stadt Schwere Kämpfe in der Ukraine erschüttern das Land, dennoch können sich Flüchtende aus Mariupol retten. Der News-Ticker am Samstag, 14. Mai. - Russland startet Militärmanöver: Kampfjets vor Kaliningrad beteiligt - Bombenangriffe auf ukrainisches Schienennetz: Schäden im Milliardenhöhe - Referendum in Cherson geplant: Manipulation wahrscheinlich - Beratungen zwischen USA: Diplomatische Gespräche mit Russland im Ukraine-Krieg - Alle aktuellen Neuigkeiten und Entwicklungen im Ukraine-Konflikt in unserem News-Ticker. +++ 22.00 Uhr: Weiteren Bewohnerinnen und Bewohnern der zerstörten ukrainischen Stadt Mariupol ist offenbar die Flucht gelungen. Einem Konvoi mit 500 bis 1000 Autos aus Mariupol sei erlaubt worden, in ukrainisch-kontrolliertes Gebiet zu fahren, schrieb Petro Andrjuschenko, ein Berater des Bürgermeisters von Mariuopol, auf Telegram. Sie seien auf dem Weg nach Saporischschja, die erste größere ukrainische Stadt hinter …
More on: www.fr.de