Tests: Kalter LFP-Akku in Tesla Model 3 lädt langsam, bei Ideal-Temperatur sehr schnell

Tests: Kalter LFP-Akku in Tesla Model 3 lädt langsam, bei Ideal-Temperatur sehr schnell

Das Model 3 in der seit Ende 2020 auch in Europa üblichen China-Variante mit LFP-Akku von CATL hat selbst den erfahrenen Tesla-Tester Bjorn Nyland aus Norwegen überrascht – und das gleich zweimal. Erst kühlte er die schwere Batterie mittels voller Heizleistung für den Innenraum und anschließend einer kalten Nacht im Freien gezielt aus, um auszuprobieren, wie schnell sie sich in diesem Zustand laden lässt. Dann versuchte er das Gleiche mit einem vorher erwärmten Akku. Die Ergebnisse waren erstaunlich – einmal im negativen und einmal im positiven Sinn. Model 3 lädt kalt nur mit 20 kW Für den ersten Test hätte Nyland das Model 3 auch einfach einige Tage lang im Freien abstellen können, wo nach seiner Aussage die Temperaturen derzeit knapp über 0 Grad liegen. Um das abzukürzen, ließ er …
More on: teslamag.de