Störung beim PlayStation Network: Online-Gaming nicht möglich (behoben)

Störung beim PlayStation Network: Online-Gaming nicht möglich (behoben)

Das PlayStation Networks (PSN) ist gestört. Online zocken via PS4 oder PS5 derzeit nicht möglich. Update: Problem behoben. Update: 19:30 Uhr: Die Störungsmeldungen bei Allestörungen.de gehen zurück und auch der PSN-Serverstatus ist mittlerweile wieder auf "grün". Heißt: Das Problem ist behoben und Sie können wieder wie gewohnt online mit Ihrer PlayStation spielen. Ursprüngliche Meldung, 18:45 Uhr: Seit 17:30 Uhr häufen sich die Meldungen, dass eine Verbindung zum PlayStation Network auf der PlayStation 5 beziehungsweise der neuen PlayStation 5 nicht mehr möglich ist. Heißt: Man kann derzeit nicht online mit seiner Spielekonsole spielen, da hierfür das PlayStation Network erforderlich ist. Auch sind so keine Sprachchats möglich. Nicht nur zeigt Sonys PSN-Serverstatus durch rote Ampeln an, dass die Server derzeit Probleme haben, auch schießen die Störungsmeldungen bei Allestörungen.de nach oben. Auch wir sind von der Störung betroffen, die wir auf unseren PS4- und PS5-Konsolen um Punkt 18 Uhr feststellten. Während es noch kurzzeitig möglich war, das Spiel Call of Duty Modern Warfare zu starten, brach danach endgültig die Verbindung zum Spiel, aber auch die des Sprachchats zusammen. Wie "Call of Duty News" …
More on: www.pcwelt.de