Stellaris: Overlord im Test - Dieser DLC macht mich fertig und ich liebe ihn

Stellaris: Overlord im Test - Dieser DLC macht mich fertig und ich liebe ihn

Paradox Interactive gibt heute die Veröffentlichung von Overlord bekannt, eine vollständige Erweiterung für Stellaris, die sich auf neue Funktionen der Reichsverwaltung fokussiert. Die Erweiterung ergänzt eine Reihe neuer Mechaniken, die den Spielern ein beispielloses Maß an Kontrolle über ihre galaktischen Domänen gewährt, von mächtigen neuen Megastrukturen bis hin zu tieferen Interaktionen mit Vasallensystemen. Overlord ist ab sofort für alle PC-Plattformen für eine unverbindliche Preisempfehlung von 19,99 Euro verfügbar. Der neue Overlord Launch-Trailer auf dem Stellaris YouTube-Kanal zeigt einen neuen Weg die Galaxis anzuführen: Die Erweiterung erscheint zu einem späteren Zeitpunkt auch für Konsolen. Die Features der Overlord-Erweiterung: - Die Herrscher machen die Regeln: Mit neuen Mechanismen für Vasallen können die Rollen für weitere Untertanen definiert werden – Spieler können neue spezialisierte Imperien erstellen, um zu wirtschaftlichen Supermächten, Militärspezialisten und technologischen …
More on: www.xboxdynasty.de