"Sommerhaus der Stars": "Teufel" Mike Cees-Monballijn bekommt Hassnachrichten

"Sommerhaus der Stars": "Teufel" Mike Cees-Monballijn bekommt Hassnachrichten

Nur kurz währt das Amüsement darüber, dass das "Sommerhaus der Stars" um zwei neue Mitbewohner reicher ist: Schauspielerin Jana Pallaske und Freund Sascha Girndt. "Sie ist wie Rauch: Sie zieht immer wieder davon", beschreibt Steff Jerkel die Barfuß-Läuferin treffend. Die 42-Jährige war in einem früheren Leben mal Schauspielerin ("Fack ju Göhte"), verwirklicht sich heute aber als spirituelle Schamanin und Yoga-Anhängerin und spricht lieber mit Sträuchern und Gräsern als mit Z-Promis. Ihr Begleiter Sascha Girndt (Mola Adebisi: "Ein Paar sind die nicht!") trägt die Haare wie Jesus und durchquert den Garten schon mal auf allen Vieren. "Der erinnert mich an Tarzan", grinst Yasin. Als erste Amtshandlung dekorieren die Neuankömmlinge das Zimmer um, das sie sich mit Mola und Adelina teilen müssen – auch, wenn die zuvor alles getan hat, es ihnen …
More on: www.watson.de