Sloweniens Premier nennt EU-Abgeordnete „Soros-Marionetten“

Sloweniens Premier nennt EU-Abgeordnete „Soros-Marionetten“

Nach mehreren Twitter-Attacken auf EU-Abgeordnete hat der Präsident des Europaparlaments David Sassoli den slowenischen Regierungschef Janez Jansa zur Ordnung gerufen. Man fordere Jansa dringend dazu auf, die Provokationen zu unterlassen, schrieb der Italiener am Donnerstag auf Twitter. „Angriffe auf Mitglieder dieses Hauses sind auch Angriffe auf europäische Bürger.“ Der Streit ist besonders brisant, weil Slowenien derzeit turnusgemäß den Vorsitz der EU-Staaten innehat. Eine konstruktive Zusammenarbeit könne nur auf gegenseitigem Vertrauen und Respekt beruhen, schrieb Sassoli. Derzeit sind Mitglieder des Justizausschusses in Slowenien unterwegs, um sich ein Bild etwa von Rechtsstaat und Medienfreiheit in dem Land zu machen. Auf Twitter warf Jansa ihnen Voreingenommenheit vor und fragte, wie oft sie schon einen deutschen Kanzler, niederländischen Premier oder französischen Präsidenten besucht hätten. Jansa teilte am Donnerstag unter anderem ein Bild auf Twitter, …
More on: www.welt.de