Russland: Teilmobilmachung könnte viele Fluglinien-Piloten betreffen

Russland: Teilmobilmachung könnte viele Fluglinien-Piloten betreffen

Russland: Teilmobilmachung könnte viele Fluglinien-Piloten betreffen Viele Piloten, die für zivile Fluggesellschaften arbeiten, sind Offiziere der Reserve. Sie könnten nun eingezogen werden, um in den Ukraine-Krieg zu ziehen. - Andreas Wilkens Die vom russischen Präsidenten diese Woche verkündete Teilmobilmachung des Militärs könnte erhebliche Folgen für die zivile Luftfahrt in Russland haben. Viele Piloten hätten ihre Ausbildung beim Militär absolviert oder seien anderweitig Reserveoffiziere. Nach Angaben der russischen Zeitung Kommersant könnten bis zu 80 Prozent der Mitarbeiter der Fluggesellschaft Aeroflot, Pobeda …