Razer Ornata V3 & V3 X: 2022er-Generation spart zum gleichen Preis Features

Razer Ornata V3 & V3 X: 2022er-Generation spart zum gleichen Preis Features

Razer Ornata V3 & V3 X: 2022er-Generation spart zum gleichen Preis Features Die neue Generation von Razers Einstiegstastatur Ornata mit „hybriden“ Tastern soll haltbarer, flacher und bequemer geworden sein. Praktisch werden gegenüber dem zwei Jahre alten Vorgänger Features eingespart, der Preis bleibt effektiv fast gleich. Membran-Tastatur auf Feature-Diät Die Ornata V3 bedient den Einstiegsbereich bei Razer. Für das „Budget“-Modell gibt es noch keine mechanischen Taster, stattdessen verbaut das Unternehmen „hybride“ Varianten. Sie setzen zur Signalerzeugung Gummiglocken und Leiterfolien ein, veredeln sie aber mit mit mechanischem „Klick“. Das sorgt für einen klaren Druckpunkt und zugleich einen gefederten Anschlag. Diese, in Razer-Sprache „mecha-membran“ genannten Taster werden mit robusteren Tastenkappen versehen. Da die Haltbarkeit der Kappen ein relevantes Kriterium geworden ist, zieht Razer hier mit. Statt PBT-Kunststoff, der diesen Aspekt im höheren Preisbereich …
More on: www.computerbase.de