Queen Elizabeth II.: Royals legen bei TV-Aufnahmen der Beerdigung Veto ein

Queen Elizabeth II.: Royals legen bei TV-Aufnahmen der Beerdigung Veto ein

Britische Fernsehsender haben der königlichen Familie offenbar ein Vetorecht eingeräumt, was die Verwendung von Filmmaterial von der Beerdigung von Queen Elizabeth II. (1926-2022) betrifft. Das berichtet die Zeitung "The Guardian". Demnach gibt es eine Vereinbarung mit den Nachrichtensendern. Diese soll dem Palast das Recht einräumen zu fordern, dass bestimmte Aufnahmen von den Trauerfeierlichkeiten in der Westminster Abbey und auf Schloss Windsor nicht erneut gezeigt werden. Bei den Trauerfeierlichkeiten standen die jüngsten Teilnehmer Prinz George und Prinzessin Charlotte besonders im Fokus. …