PS4: Sony reagiert auf Gerüchte zum Produktionsstopp

PS4: Sony reagiert auf Gerüchte zum Produktionsstopp

Im Laufe der Woche sorgte ein Bericht von Bloomberg für Aufsehen. Basierend auf den Angaben einer nicht näher genannten Insider-Quelle berichtete die englischsprachige Publikation, dass Sony Interactive Entertainment (SIE) die Absicht hatte, die PS4-Produktion Ende 2021 einzustellen. Aufgrund der aktuellen Situation solle die Produktion allerdings deutlich verlängert werden. Sony dementiert den Bericht Auf Nachfrage der japanischen Webseite Gigazine hat Sony den Bericht von Bloomberg dementiert und erklärt, dass man „nie geplant“ habe, die „PS4-Produktion einzustellen“. Dabei ist allerdings zu beachten, dass Sony vor einigen Monaten für den Stopp der Produktion mehrerer PS4-Modelle sorgte, um sich auf die PS5-Produktion zu konzentrieren. Die PS4 Pro wurde in Japan sogar nur bis September 2020 produziert. Im Moment wird lediglich das schwarze 500-GB-Standardmodell der PS4 hergestellt. Damals hieß es: „Wir werden weiterhin die Standard-PS4 …
More on: www.play3.de