Prinzessin Caroline: So liebevoll kümmert sie sich um die Kinder von Fürstin Charlène

Prinzessin Caroline: So liebevoll kümmert sie sich um die Kinder von Fürstin Charlène

Prinzessin Caroline: So liebevoll kümmert sie sich um die Kinder von Fürstin Charlène Die Familie hält in dieser schweren Zeit zusammen Schon seit Monaten ist Fürstin Charlène von Moncao (43) von ihren Kindern getrennt. Die zweifache Mutter ist gesundheitlich sehr angeschlagen und kommt aktuell nicht aus ihrer Heimat Südafrika weg. Zweimal wurde sie in dieser Zeit von Gabriella und Jacques (6) besucht, doch die Zwillinge leben bekanntlich mit ihren Eltern in Monaco. Dort sind sie aber nicht auf sich allein gestellt. Denn neben ihrem Vater Fürst Albert (63) kümmert sich auch ihre Tante Prinzessin Caroline (64) liebevoll um sie. Fürst Albert spricht über Charlènes Krankheit Ursprünglich sollte Charlène nur 10 bis 12 Tage in Südafrika bleiben – daraus wurden mittlerweile schon fünf Monate. Nicht einfach für alle Beteiligten – so …
More on: www.vip.de