Premierminister Johnson baut seine Regierung um

Premierminister Johnson baut seine Regierung um

Großbritannien Johnson baut seine Regierung um Stand: 15.09.2021 18:24 Uhr Großes Stühlerücken im britischen Kabinett: Als Reaktion auf öffentliche Kritik hat Premierminister Johnson seine Regierung umgebildet. Die prominenteste Änderung: Außenminister Raab wird degradiert. In den vergangenen Monaten und Wochen waren mehrere Mitglieder der britischen Regierung zunehmend in die Kritik geraten. Nun zieht Premierminister Boris Johnson Konsequenzen und besetzte mehrere Posten in seinem Kabinett um. Schon vor der offiziellen Bekanntgabe hatten britische Medien spekuliert, dass der bisherige Außenminister Dominic Raab seinen Posten räumen muss. Per Tweet bestätigte aus dem britischen Regierungssitz 10 Downing Street kam schließlich die Bestätigung: Raab wechselt ins Amt des Justizministers. Zudem soll er demnach zum stellvertretenden Premierminister ernannt werden. Dennoch bleibt es eine Degradierung. Raab war in seiner Funktion als Außenminister zuletzt im Zuge der Machtübernahme der …
More on: www.tagesschau.de