Ortega verlässt Bielefeld

Ortega verlässt Bielefeld

Ortega verlässt Bielefeld - veröffentlicht am Stefan Ortega wird nicht mit Arminia Bielefeld in die zweite Liga gehen. Der Torhüter wurde wie sieben weitere Spieler vor dem heutigen Bundesliga-Spiel gegen RB Leipzig (1:1) offiziell verabschiedet. Im Anschluss an die Partie zeigte sich Ortega im ‚Sky‘-Interview emotional und bedankte sich für zwölf Jahre im Verein. Der 29-Jährige wurde zuletzt mit zahlreichen Bundesligisten in Verbindung gebracht, konkretisiert hat sich aber noch keine Spur. Wir verabschieden nun im Stadion alle Spieler, deren Verträge im Sommer auslaufen.— DSC Arminia Bielefeld (@arminia) May 14, 2022 Wir werden Alles natürlich noch angemessen für euch aufbereiten!#DSCRBL pic.twitter.com/T5yh7DykfF Weitere Infos Kommentare Empfohlene Artikel Empfohlene Artikel Empfohlene Artikel Empfohlene Artikel Empfohlene Artikel Empfohlene Artikel Empfohlene Artikel
More on: www.fussballtransfers.com