OnePlus Buds Pro mit aktiver Geräuschunterdrückung, Kalibrierung und Co. vorgestellt

OnePlus Buds Pro mit aktiver Geräuschunterdrückung, Kalibrierung und Co. vorgestellt

OnePlus Buds Pro mit aktiver Geräuschunterdrückung, Kalibrierung und Co. vorgestellt Das sind sie nun also, die OnePlus Buds Pro. Hatte man bisher bereits einige TWS-Kopfhörer im niedrigen Preissegment parat, dringt OnePlus mit den neuen Kopfhörern in neue Gefilde vor. Und man ist sich bewusst, dass man da in Sachen Ausstattung und Funktionen auch mehr abliefern muss. So unterstützen die Buds Pro als erste OnePlus-Kopfhörer nun auch eine aktive Geräuschunterdrückung (ANC). Jene soll bis zu 40 dB unterdrücken und passt sich adaptiv an ständig ändernde Geräuschpegel in der Umgebung an. Hierfür stehen drei Mikrofone zur Verfügung und auch mit Windgeräuschen soll man, so das Versprechen des Herstellers, keine Probleme haben. Für verbesserte Sprachverständlichkeit beim Gegenüber, werden Geräusche dank ELEVOC unterdrückt. Mit dem Zen Mode Air bringt OnePlus zudem seinen Wellbeing-Modus auch in den Audio-Bereich. Jener soll wahlweise von hörbaren Ablenkungen, aber auch von absoluter Stille, befreien. Außerdem arbeitet OnePlus mit Hörprofilen (OnePlus Audio ID) und passt Musik ans eigene Hörvermögen an. Neben der Kalibrierung des Klangprofils ist auch eine Unterstützung für Dolby Atmos mit an Bord. Genug der Funktionen kommen wir …
More on: stadt-bremerhaven.de