Newcastle holt Pope

Newcastle holt Pope

Newcastle holt Pope - veröffentlicht am Das neureiche Newcastle United hat einen neuen Schlussmann verpflichtet. Vom FC Burnley wechselt der 30-jährige Nick Pope zum von saudischen Millionen subventionierten Klub. Dort unterzeichnet Pope einen Vierjahresvertrag, dem Vernehmen nach fließen 11,5 Millionen Euro Ablöse. „Jetzt bin ich hier, ich kann es kaum erwarten loszulegen. Es hat ein paar Wochen gedauert, bis der Deal verwirklicht wurde. Ich freue mich sehr, hier zu sein“, sagt Pope über seine Unterschrift. ✍️ #NUFC are delighted to announce the signing of Nick Pope from Burnley on a four-year deal!— Newcastle United FC (@NUFC) June 23, 2022 ⚫️⚪️ Weitere Infos Kommentare Empfohlene Artikel Empfohlene Artikel Empfohlene Artikel Empfohlene Artikel Empfohlene Artikel Empfohlene Artikel Empfohlene Artikel
More on: www.fussballtransfers.com