Nächster Ronaldo-Bewerber: „Wer würde ihn nicht wollen?“

Nächster Ronaldo-Bewerber: „Wer würde ihn nicht wollen?“

Nächster Ronaldo-Bewerber: „Wer würde ihn nicht wollen?“ - veröffentlicht am „Es ist wahr, ja, es ist wahr. In dem Moment habe ich es abgelehnt“, bestätigte Cristiano Ronaldo vor wenigen Tagen ein Mega-Angebot aus Saudi-Arabien. Mit einem Gesamtvolumen von 350 Millionen Euro, davon 125 Millionen an Jahresgehalt, wollte al-Hilal den Portugiesen im Sommer für zwei Jahre in die Wüste holen. Ronaldo wollte zu einem Champions League-Klub, fand aber keinen und blieb so in Manchester. Seinen Vertrag bei United hat CR7 inzwischen …