Nach Bolognese-Gate und Lüge im Dschungelcamp: Claudia Effenberg ist angezählt

Nach Bolognese-Gate und Lüge im Dschungelcamp: Claudia Effenberg ist angezählt

Die (Not-)Lüge von Claudia Effenberg sorgt für Stress im Camp? Nach einer Schatzsuche schmiedete die Designerin mit Kandidatin Djamila Rowe den Plan, den Mitstreitern im RTL-Dschungelcamp eine vermeintlich nicht gegessene Bolognese aufzutischen. Was ist passiert? Worum geht es bei der Lüge um die Bolognese im Dschungelcamp? Effenberg und Rowe behaupteten, ein Pasta-Gericht abgelehnt zu haben, um dem Team mögliches zusätzliches Essen zu erspielen. Denn: Zuvor hatten Cosimo Citiolo und Gigi Birofio die Wahl zwischen erspielten Eiern für das Team oder …