Lügen über Schul-Massaker: Trump-Propagandist Jones muss 45 Millionen Dollar zahlen

Lügen über Schul-Massaker: Trump-Propagandist Jones muss 45 Millionen Dollar zahlen

Lügen über Schul-Massaker Trump-Propagandist Jones muss 45 Millionen Dollar zahlen06.08.2022, 07:35 Uhr Vier Millionen Schadenersatz musste der Trump-Agitator und Rechtspropagandist Alex Jones schon wegen seiner Lügen über das Massaker in Sandy Hook zahlen. Nun kommt noch einmal etwas hinzu - die elffache Menge. Der rechtsextreme US-Verschwörungstheoretiker Alex Jones ist wegen seiner falschen Behauptungen zu einem Massaker an der Sandy-Hook-Grundschule zu zusätzlichen 45,2 Millionen US-Dollar Schadenersatz verurteilt worden. Er soll nun insgesamt mehr als 49 Millionen US-Dollar Entschädigung an die Eltern eines Opfers zahlen. Das berichteten mehrere US-Medien am Freitag übereinstimmend aus dem Gerichtssaal in Texas. Bereits am Donnerstag war er zu mehr als 4 Millionen US-Dollar Schadenersatz verurteilt worden. Bei dem Urteil vom Freitag handelt es sich um den sogenannten Strafschadenersatz, der auch zur Abschreckung gedacht ist und häufig deutlich …
More on: www.n-tv.de