Krise im Atomland: Berlin besorgt wegen Frankreichs AKWs

Krise im Atomland: Berlin besorgt wegen Frankreichs AKWs

Im Atomland Frankreich stehen so viele AKW still, dass auch Berlin die Stromflaute kritisch verfolgt. Paris hofft umgekehrt auf deutsche Solidarität. Die Atomkraft gehört in Frankreich zum nationalen Selbstverständnis, reihenweise zur Wartung abgeschaltete Meiler bescheren dem Land just vor dem Krisenwinter nun aber ein handfestes Versorgungsproblem. Während es für die Bevölkerung Sparsamkeitsappelle kombiniert mit dem Hinweis gibt, dass kein Blackout drohe, macht die Regierung Druck auf den mehrheitlich staatlichen Stromkonzern EDF, die AKW gefälligst schnell wieder ans Netz zu bringen. …