„Kampf der Realitystars“: Loona gewinnt Finale

„Kampf der Realitystars“: Loona gewinnt Finale

Warum zum Schluss die Sala verwüstet wurde | Loona gewinnt „Kampf der Realitystars“ „Kampf der Realitystars“ Das letzte Gefecht führte zum Abriss. Acht Wochen „Kampf der Realitystars“ – das waren acht Wochen Liebes-Drama, Penis-Patzer, Promi-Party und Bewohner-Zoff. Am Mittwochabend ging der Kampf in die letzte Runde – und gipfelte in einem wahren Sturm der Zerstörung. Um ins Finale zu kommen, mussten alle Promis noch einmal in die Vollen gehen – außer Claudia Obert (59). Sie hatte sich bereits in der letzten Woche „safen“ können, weil sie es mit einer Schlagzeile in die BILD geschafft hatte. Neid auf Claudia Obert Während Claudia entspannt die Gefechte der anderen beobachten konnte, platzten ihre Mitbewohner vor Neid. Xenia Prinzessin von Sachsen (35) ätzte: „Eine gute Story hätte ich gekauft, aber das ist doch Bullshit.“ …
More on: www.bild.de