iPhone 13 und Apple Watch 7: Was in der Präsentation der neuen Apple-Gadgets unterging

iPhone 13 und Apple Watch 7: Was in der Präsentation der neuen Apple-Gadgets unterging

Die Keynote am Dienstagabend zeigte einmal mehr, dass es sich lohnt, bei Apples Shows sehr genau hinzuschauen. Nicht nur wegen der durchchoreografierten Inszenierung und der bewusst opulenten Hintergründe, vor denen die Manager des Unternehmens neue iPhones, iPads und Apple Watches präsentierten. Sondern auch wegen der Details, die angesichts der Neuankündigungen auf der Bühne manchmal etwas untergingen. Dass die neuen iPhones alle ein paar Gramm schwerer sind als ihre Vorgänger, dürfte nur extrem feinfühligen Naturen auffallen. Immerhin haben sie als Gegenleistung auch größere Akkus. Dafür trägt man gern sieben bis zwölf Gramm mehr herum. Allerdings sind sie dabei auch voluminöser geworden. Der Unterschied dürfte kaum sichtbar sein, aber laut Datenblatt sind die neuen Modelle 0,25 Millimeter dicker als ihre Vorgänger. Für die Serie 12 gekaufte Schutzhüllen werden da dennoch vermutlich nicht …
More on: www.spiegel.de