Impf-Wirbel um Harald Schmidt: Beim „Traumschiff“-Dreh nicht dabei

Impf-Wirbel um Harald Schmidt: Beim „Traumschiff“-Dreh nicht dabei

Beim „Traumschiff“-Dreh nicht dabei | Impf-Wirbel um Harald Schmidt So reagiert die TV-Legende auf die Gerüchte Fans lieben seine „Traumschiff“-Rolle Oskar Schifferle, doch bei den aktuellen Dreharbeiten steht Harald Schmidt (64) NICHT als Kreuzfahrt-Direktor vor der Kamera – und angeblich soll sein Impfstatus damit zusammenhängen! Hintergrund: Für aktuelle Drehs auf dem „Traumschiff“, die auf der MS „Amadea“ und der MS „Artania“ in Bremerhaven und Emden stattfinden, gelten die 2G-Regel. Die Passagiere müssen also geimpft oder genesen sein – fällt Harald Schmidt in keine der Kategorien? Erfahren Sie mit BILDplus, warum Harald Schmidt tatsächlich nicht beim Dreh dabei ist, warum seine „Traumschiff“-Rolle in Gefahr sein könnte und was der Entertainer selbst zu seinem aktuellen Impfstatus zu sagen hat. Weiter geht’s mit -AboMonatlich kündbar
More on: www.bild.de