Ilka Bessin: So geht es ihr nach der OP

Ilka Bessin: So geht es ihr nach der OP

Auf Instagram zeigt sie sich normalerweise von ihrer lustigen Seite. Ihr neuester Post jedoch ist ernst. Ilka Bessin musste sich einer Operation unterziehen. Mehr als 200.000 Fans folgen ihr auf Instagram. Die versetzte Ilka Bessin nun in Schrecken. Denn auf der Social-Media-Plattform erzählte die Komikerin jetzt, dass sie operiert werden musste. Ihr neuester Beitrag zeigt die 50-Jährige im Auto. Sie guckt ernst in die Kamera, trägt auf der Nase eine Sonnenbrille und auf dem Dekolleté ein großes Pflaster. "Ich habe mir ein Tattoo stechen lassen. Da steht jetzt: 'Bitte nicht füttern!'", scherzt die Comedienne noch. Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren. Doch dann wird …
More on: www.t-online.de