HIV: Screening von Präkanzerosen kann Analkarzinome vermeiden

HIV: Screening von Präkanzerosen kann Analkarzinome vermeiden

„Wieder neue Ansteckungen mit den Masern“, „Angst vor neuer Masern-Pandemie“, „Trotz Impfmöglichkeiten immer mehr Masern-Fälle bei Kindern“ – solche Schlagzeilen liest man wieder häufiger. Die Masern sind weltweit zurück und es gibt immer mehr Personen, die sich mit dem Virus infizieren, wobei vor allem Kinder betroffen sind. Jeder hat das Bild eines Kindes im Kopf, das am gesamten Körper rote Pusteln hat und generell einen sehr geschwächten Eindruck macht. Doch wie äußern sich die Masern noch, warum wüten sie ausgerechnet jetzt wieder und was kann man vorbeugend gegen diese Krankheit tun? Geschichte der Masern Im Jahr 910 findet man bereits erste ausführliche Beschreibungen der juckenden Infektion. Allerdings geht man davon aus, dass sich die Masern erst im 11. Jahrhundert evolutionär aus dem Rinderpestvirus entwickelten. Die Ausbreitung des Virus erfolgte dann …
More on: healthnewsnet.de