Herbstgold-Festival: Das Spiel mit den Überraschungen - news

Herbstgold-Festival: Das Spiel mit den Überraschungen - news

Seit 2017 hat das Burgenland ein neues Musikfestivals, das auf den verführerischen wie zugleich wenig konkreten Namen Herbstgold hört. Nicht alles, was funkelt, ist Gold – das weiß auch der neue Leiter Rachlin. Doch ohne Funkeln und Feuer ist alle große Kunst nichts, so das Credo des international gefragten Geigers, der bekanntermaßen im Netzwerken immer schon in der Königsklasse zu Hause ist. Wer sich ein Festival mit Rachlin bestellt, bekommt zunächst, richtig: Rachlin. Er bekommt aber zugleich das Versprechen, dass der Weltbürger mit dem Wohnsitz Wien die Welt hinholt, egal wo das Festival verortet sein mag. Zuletzt schaffte er das jedenfalls in Dubrovnik, wo sich auch Stars abseits des Klassikgeschäfts im Zuschnitt eines John Malkovich die Klinke in die Hand gaben. Für Eisenstadt und den Spielort Schloss Esterhazy gibt es …
More on: orf.at