Helene Fischer zeigt sich öffentlich mit Babybauch – und findet klare Worte

Helene Fischer zeigt sich öffentlich mit Babybauch – und findet klare Worte

Den 15. Oktober haben sich die Fans von Helene Fischer schon seit vielen Wochen rot im Kalender markiert: Endlich erscheint mit "Rausch" das neue Studioalbum des Superstars, "Vamos a marte" und "Volle Kraft voraus" waren die Vorboten. Als besonderes Extra veranstalte die Sängerin am Abend des 14. Oktober einen Live-Stream, der ganz im Zeichen der Platte stand. Interviewt wurde sie von Janin Ullmann. Neben der Musik stand aus Fan-Sicht aber natürlich auch noch etwas ganz anderes im Mittelpunkt: Helenes Babybauch. Wenige Tage zuvor hatte die 37-Jährige kursierende Schwangerschaftsgerüchte bestätigt, bald erwartet sie ihr erstes Kind. Zu dem Anlass trug die Sängerin einen Rock, Overknee-Stiefel sowie einen hellen Oversize-Pullover. So richtig viel war vom Babybauch der "Atemlos"-Interpretin daher nicht zu erkennen, doch als sie zu Beginn Janin Ullman begrüßte, ließen sich …
More on: www.watson.de