Goldenes Tor durch Glatzel: HSV landet wichtigen Dreier gegen Heidenheim

Goldenes Tor durch Glatzel: HSV landet wichtigen Dreier gegen Heidenheim

Goldenes Tor durch Glatzel HSV landet wichtigen Dreier gegen Heidenheim Der Hamburger SV hat in der 2. Fußball-Bundesliga trotz nicht immer souveräner Vorstellung einen wichtigen Dreier geholt. Gegen den stark gestarteten 1. FC Heidenheim gelang ein knapper Sieg - dank eines Ex-Heidenheimers. Torjäger Robert Glatzel schoss den HSV zum ersten Heimsieg der Saison. Der 28-Jährige erzielte beim 1:0 (1:0) gegen seinen Ex-Klub am 3. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga das Tor des Tages (42. Minute). Der Angreifer hatte den HSV mit zwei Treffern bereits zum Auftaktsieg bei Eintracht Braunschweig (2:0) geschossen. Glatzel - dreimal verpasst, einmal getroffen Die Hamburger hatten nach dem emotionalen Spiel gegen Hansa Rostock (0:1) wenige Tage nach dem Tod des Vereinsidols Uwe Seeler etwas gutzumachen. Sie suchten Glatzel, der in der vergangenen Saison 22 Ligatore erzielt hatte. …
More on: www.sportschau.de