Fußball-Bundesliga: BVB schießt Hertha in die Relegation

Fußball-Bundesliga: BVB schießt Hertha in die Relegation

Fußball-Bundesliga BVB schießt Hertha in die Relegation Hertha BSC muss um den Verbleib in der Fußball-Bundesliga zittern. Nach einer 1:2 (1:0)-Niederlage am letzten Spieltag bei Borussia Dortmund muss Berlin in die Relegation. Ishak Belfodil sorgte per Foulelfmeter für die Berliner Führung (18. Minute). Ebenfalls vom Punkt traf Erling Haaland zum 1:1 (68.), Youssoufa Moukoko erzielte den Dortmunder Siegtreffer (84.). Mit 33 Punkten rutscht Hertha wegen des Sieges des VfB Stuttgart gegen den 1. FC Köln auf Relegationsplatz 16. Berliner Elfmeter am Monitor Der BVB startete dominant in die Partie und hatte überwiegend den Ball, konnte sich gegen stark verteidigende Herthaner aber nicht entscheidend durchsetzen. Und dann wurde es im Dortmunder Strafraum plötzlich spannend. Nach einem Foul von Dan-Axel Zagadou an Belfodil gab es nach Ansicht der Videobilder Elfmeter für Berlin. …
More on: www.tagesschau.de