EU verpflichtet Smartphone-Hersteller zu fünf Jahren Updates

EU verpflichtet Smartphone-Hersteller zu fünf Jahren Updates

Es ist eine absurde Situation, mit der sich Smartphone-Nutzer derzeit immer wieder konfrontiert sehen: Obwohl ihr Gerät noch tadellos funktioniert, stellt der Hersteller den Softwaresupport ein. Das ist nicht nur unerfreulich, es hat auch handfeste Auswirkungen. Ohne regelmäßige Softwareaktualisierungen wird so ein dauernd am Internet hängendes Gerät zu einem wachsenden Sicherheitsproblem – und somit auch für darauf laufende Anwendungen wie Onlinebanking. Vorschrift EU verpflichtet Smartphone-Hersteller zu fünf Jahren Updates Die neue Vorschrift soll Ende 2024 in Kraft treten und betrifft …