Erneut Split der Mysterios im Gespräch – Titelvereinigungsmatch für die nächste Friday Night Smackdown“-Ausgabe angekündigt – „Money in the Bank“-Promovideo gibt weiter Rätsel auf: Ändert man das Konzept?

Erneut Split der Mysterios im Gespräch – Titelvereinigungsmatch für die nächste Friday Night Smackdown“-Ausgabe angekündigt – „Money in the Bank“-Promovideo gibt weiter Rätsel auf: Ändert man das Konzept?

– Seit über einem Monat sind die Mysterios nun schon aus den Shows verschwunden und wie Dave Meltzer in der aktuellen Ausgabe des Wrestling Observer Newsletters berichtet, denkt man bei WWE einmal mehr über die Trennung von Vater und Sohn in den TV-Shows nach. Rey unterzog sich in den letzten Wochen einer Stammzellenbehandlung, um einige alte Verletzungen auszuheilen. Warum auch sein Sohn Dominik zuletzt kein Teil der Shows mehr war, ist aber unklar. Bereits in der Vergangenheit hatte man in den Shows eine mögliche Trennung des Teams angedeutet, bevor man die Storyline wieder vergaß und weiter machte, wie zuvor. Zuletzt wurde intern wieder über einen Split diskutiert, ob man den Schritt aber nun wirklich geht und wann die Mysterios in die Shows zurückkehren, ist unklar. – Nun also wohl doch: …
More on: www.wrestling-infos.de