Eine Zehntel fehlt Abfahrerin Kira Weidle zum ersten Weltcupsieg

Eine Zehntel fehlt Abfahrerin Kira Weidle zum ersten Weltcupsieg

Neuer Abschnitt Ski alpin | Abfahrt in Zauchensee Eine Zehntel fehlt Abfahrerin Kira Weidle zum ersten Weltcupsieg Von Wolfram Porr Abfahrts-Vizeweltmeisterin Kira Weidle ist zum vierten Mal in ihrer Karriere aufs Podest gefahren. Bei der Weltcup-Abfahrt in Zauchensee war nur die Schweizerin Lara Gut-Behrami noch schneller. Neuer Abschnitt Die beste deutsche Speedfahrerin scheint bereit für die Olympischen Winterspiele in Peking: Genau einen Monat vor der Olympiaabfahrt in China fuhr Kira Weidle in Zauchensee/Österreich auf Platz zwei - es ist der vierte Podestplatz ihrer Karriere. Neuer Abschnitt Drei dritte Plätze hatte die 25-Jährige vom SC Starnberg bislang in ihrer Vita stehen. Auf der schnellen und technisch anspruchsvollen Strecke in Zauchensee sah es sogar lange so aus, als könnte Weidle sogar ihren ersten Sieg feiern. Mit Startnummer drei legte sie zunächst eine …
More on: www.sportschau.de