Edeka sichert sich weitere Real-Filialen: An diesen 7 Standorten übernimmt die Supermarktkette

Edeka sichert sich weitere Real-Filialen: An diesen 7 Standorten übernimmt die Supermarktkette

15. September 2021 - 8:42 Uhr Edeka will insgesamt 64 Real-Standorte Die Aufteilung der Real-Märkte geht weiter. Marktführer Edeka hatte Interesse an 13 weiteren Real-Filialen beim Bundeskartellamt angemeldet. Für sieben Standorte hat die Behörde bereits grünes Licht gegeben. Damit erhöht sich die Anzahl der Standorte, die Edeka von Real übernimmt, auf insgesamt 58. Sollte auch das zweite Fusionskontrollverfahren positiv ausfallen, gehen sogar 64 Filialen zu Edeka über. Diese 7 Real-Standorte übernimmt Edeka Das Bundeskartellamt hat Deutschlands größtem Lebensmittelhändler Edeka bereits im März erlaubt, 51 Real-Filialen zu übernehmen. Lage und Größe der Real-Märkte scheinen Edeka so überzeugt zu haben, dass weitere Standorte übernommen werden sollen. Nachdem das Bundeskartellamt Edeka die Übernahme von sieben weiteren Filialen genehmigt hat, wird unter dem Aktenzeichen B1-179/21 in einem Fusionskontrollverfahren die "Übernahme von weiteren sechs LEH-Standorten …
More on: www.rtl.de