E-Autos - Batterie-Recycling gefragt - Umfrage: Nachhaltigkeit nötig

E-Autos - Batterie-Recycling gefragt - Umfrage: Nachhaltigkeit nötig

VW weihte gerade ein Forschungslabor für Batteriezellen ein, die Entwicklung neuer Recycling-Verfahren ist dabei ein wichtiges Thema. Nachhaltigkeit wird zum zentralen Kaufkriterium. Braunschweig/Salzgitter - Ein möglichst hoher Recycling-Anteil bei Batterien könnte in den kommenden Jahren zum mitentscheidenden Faktor für den Marktdurchbruch von Elektroautos werden. Dies legen Beratungen von Experten und Ergebnisse einer Umfrage nahe. "Wir müssen die Batterie als Teil eines geschlossenen Kreislaufprozesses sehen", sagte Matthias Ullrich aus der Elektrik- und Elektronik-Entwicklung von Volkswagen bei einer Tagung in Braunschweig. Der Konzern untersucht in einer Pilotanlage in Salzgitter, wie sich die Mehrfachverwertung der Zellmodule, aber auch von Stoffen aus dem Batteriegehäuse wie Aluminium, Kupfer oder Kunststoffen industriell umsetzen lässt. Große Pläne Noch handelt es sich um einen Testbetrieb - mittelfristig soll jedoch ein großangelegtes Batterie-Recycling entstehen. Ziel sei es, eine Wiederverwertungsquote …
More on: www.schwarzwaelder-bote.de