O2 Netzabdeckung so gut wie nie – jetzt kommt ein überraschender Schritt

O2 Netzabdeckung so gut wie nie – jetzt kommt ein überraschender Schritt

Mit mehr als 11.000 neuen Elementen habe O2 sein 4G-Netz deutlich erweitert und erfüllt die bundesweite Auflage der Bundesnetzagentur zur Abdeckung von 98 Prozent aller Haushalte. Man betont in München, dass man es trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie auch geschafft habe, das Versorgungsziel von mindestens 97 Prozent aller Haushalte in jedem der 16 Bundesländer zu erreichen. Bei den Verkehrswegen habe man die Auflage „soweit tatsächlich und rechtlich möglich erfüllt“, teilte der Netzbetreiber mit. Im Detail heißt das, dass mehr als 7.200 der neuen LTE-Antennen „flächenwirksam“ an Stationen senden, an denen bis dato kein LTE zu finden war. Darüber hinaus …
More on: www.inside-digital.de