Katja Kipping: Tech-Giganten brauchen demokratisch legitimierte Regeln

Katja Kipping: Tech-Giganten brauchen demokratisch legitimierte Regeln

Es begann mit einem Tweet, und zwar mit meinem. Nachdem Twitter und Facebook am Samstag die Accounts vom scheidenden US-Präsidenten Donald Trump sperrten, wollte ich mich der Freude um diese längst überfällige Reaktion nicht so recht anschließen. Auf Twitter habe ich mein Unbehagen zum Ausdruck gebracht, dass solche Entscheidungen ohne demokratische Kontrolle stattfinden. In den Kommentaren fand eine breite Debatte über das Pro und Contra solcher Maßnahmen statt, die das typische Raster von konservativen, liberalen oder linken Argumentationsmustern verließen. Natürlich habe auch ich Genugtuung darüber verspürt, dass Donald Trump zum Schweigen gezwungen wurde. Denn viele seiner Tweets standen aufgrund falscher, …
More on: www.welt.de