Eugenie von York: Insider: Streit mit Schwester Beatrice – wegen Meghan & Harry

Eugenie von York: Insider: Streit mit Schwester Beatrice – wegen Meghan & Harry

Prinzessin Beatrice hatte ihre Schwangerschaft am dritten Hochzeitstag von Prinz Harry und Herzogin Meghan verkündet. Das soll ihrer Schwester Eugenie von York sehr missfallen haben. Die Freude war riesig, als Prinzessin Eugenie von York (31) und Jack Brooksbank (35) Anfang Februar zum ersten Mal Eltern wurden und den kleinen August (4 Monate) in der royalen Familie begrüßen durften. Nicht lange nach dem freudigen Ereignis zog ihre ältere Schwester Prinzessin Beatrice (32) nach und verkündete knapp ein Jahr nach ihrer Hochzeit mit Edoardo Mapelli Mozzi (38) im Corona-Sommer 2020 ihre Schwangerschaft. Doch das Datum der Bekanntmachung hatte es in sich: Genau an dem Tag (19. Mai) feierte auch ihr Cousin Prinz Harry (36) mit seiner Frau, Herzogin Meghan (39, geborene Meghan Markle), im weit entfernten Kalifornien den dritten Hochzeitstag. Prinzessin Eugenie soll von diesem Seitenhieb ihrer älteren Schwester überhaupt nicht begeistert gewesen sein, wie ein Insider nun mitteilte. Ganz private Einblicke: Im Video oben seht ihr das erste Video von Baby August – und der kleine Kerl ist einfach nur goldig. Eugenie von York war mit Verkündung von Beatrice nicht glücklich …
More on: www.bunte.de