Coronavirus: Inzidenz bei 10- bis 19-Jährigen teilweise bei mehr als 500

Coronavirus: Inzidenz bei 10- bis 19-Jährigen teilweise bei mehr als 500

Coronavirus: Inzidenz bei 10- bis 19-Jährigen teilweise bei mehr als 500 Deutschland/Welt - In Deutschland gibt es immer mehr Lockerungen, dennoch ist das Coronavirus immer noch allgegenwärtig und nicht zu unterschätzen. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert liegt laut Robert-Koch-Institut bundesweit bei 67,0. Laut Johns-Hopkins-Universität sind seit Beginn der Pandemie mehr als 4,3 Millionen nachgewiesene Infektionen mit dem Erreger Sars-CoV-2 in Deutschland aufgetreten. Die tatsächliche Gesamtzahl dürfte allerdings deutlich höher liegen, da viele Infektionen nicht erkannt werden. Insgesamt 94.461 Menschen sind hierzulande mit oder an dem Virus bereits verstorben. Die Zahl der Genesenen gab das RKI mit rund vier Millionen an. Weltweit gibt es mehr als 239 Millionen bestätigte Fälle und inzwischen 4,8 Millionen Todesfälle (alle Daten Stand: 13. Oktober, 22.10 Uhr). +++ Ältere Informationen zur Corona-Situation findet Ihr im TAG24-Coronavirus-Newsarchiv +++ Update, 14. …
More on: www.tag24.de