Conference League: Tottenham Hotspur blamiert sich gegen Außenseiter

Conference League: Tottenham Hotspur blamiert sich gegen Außenseiter

In der europäischen Klubrangliste steht Tottenham Hotspur auf Rang 12, NS Mura auf Rang 341. Die Unterschiede sind gewaltig. Und trotzdem sorgte der Underdog aus Slowenien für eine große Überraschung. Tottenham Hotspur hat sich in der Conference League blamiert. Der englische Topklub verlor am 5. Spieltag der Gruppe G mit 1:2 beim slowenischen Klub NS Mura. Zuvor hatte Mura in vier Spielen keinen einzigen Punkt geholt. Tottenham-Trainer Antonio Conte rotierte auf gleich neun Positionen. Lediglich Verteidiger Japhet Tanganga und Kapitän Harry Kane standen erneut in der Startelf im Vergleich zur Partie am Wochenende gegen Leeds United. Mit Davinson Sanchez, Tanguy Ndombele und Dele Alli spielten dazu einige prominente Akteure. So lief das Spiel Schon nach elf Minuten kam der erste Rückschlag für die Spurs: Tomi Horvat brachte Mura in Führung. …
More on: www.t-online.de