Coinbase hat 2 Millionen Bitcoin in der Reserve

Coinbase hat 2 Millionen Bitcoin in der Reserve

- Der Binance CEO äußerte vor Kurzem Zweifel an der Bitcoin-Reserve von Coinbase. - Coinbase CEO Brian Amstrong widerlegte die Aussage und verwies auf den letzten Quartalsbericht. - „CZ“ löschte den Tweet und gestand seinen Fehler öffentlich ein. Es hatte sich kurz angefühlt, als würde sich Geschichte wiederholen. Auf Twitter zweifelte Binance CEO „CZ“ die Bitcoin Reserven der amerikanischen Krypto-Handelsplattform Coinbase an. Doch anstatt den nächsten Konkurrenten in den Ruin zu treiben, musste CZ nur eine Stunde danach seinen Tweet …