Bundestagswahl: Arbeitsloser geht Scholz im ZDF-„Klartext“ wegen Hartz IV an - „Was möchtest Du in der Zwis...

Bundestagswahl: Arbeitsloser geht Scholz im ZDF-„Klartext“ wegen Hartz IV an - „Was möchtest Du in der Zwis...

Aktualisiert: „Schikane, würde ich mal sagen“ Arbeitsloser geht Scholz im ZDF-Studio wegen Hartz IV an - „Was möchtest Du in der Zwischenzeit tun?“ In der Mitte der Anwärter aufs Kanzleramt, um ihn herum Bürger und Bürgerinnen: SPD-Finanzminister Olaf Scholz sollte im ZDF „Klartext“ reden. Mainz - „Guten Abend, lieber Olaf, ich bin selber Mitglied der SPD.“ Der Fragesteller duzt Olaf Scholz, wie das Genossen untereinander eben tun. Der junge Mann beklagt sich in der jüngsten Ausgabe von „Klartext“ im ZDF beim SPD-Kanzlerkandidaten über ungerechtfertigte Hartz-IV-Sanktionen. Scholz soll gut zehn Tage vor der Bundestagswahl Bürgern und Bürgerinnen im Studio (siehe Foto oben) Antwort stehen. Die lautet laut Scholz: das angedachte Bürgergeld. Der Finanzminister und Vizekanzler bekräftigte das Ziel seiner Partei, das derzeitige Hartz-IV-System durch ein Bürgergeld zu ersetzen, das den Menschen …
More on: www.merkur.de