Bundestag soll Stalins Völkermord von 1931/32 anerkennen

Bundestag soll Stalins Völkermord von 1931/32 anerkennen

Stalins "Holodomor" Bundestag soll Völkermord anerkennen Nach dem Willen der Ampel-Koalition und der Union soll der Bundestag die vor 90 Jahren von Stalin herbeigeführte Hungersnot in der Ukraine als Völkermord anerkennen. Etwa vier Millionen Menschen kamen im "Holodomor" ums Leben. Die Ampel-Koalition und die Union fordern den Bundestag auf, die vor 90 Jahren vom sowjetischen Diktator Josef Stalin gezielt herbeigeführte Hungersnot in der Ukraine als Völkermord anerzukennen. Das berichteten "Frankfurter Allgemeine Zeitung" und der "Spiegel" unter Berufung auf einen entsprechenden …