BR24live: OEZ-Attentat – Gedenkfeier der Opferverbände

BR24live: OEZ-Attentat – Gedenkfeier der Opferverbände

BR24live: OEZ-Attentat – Gedenkfeier der Opferverbände Nach der Gedenkveranstaltung mit Münchens OB Reiter, Ministerpräsident Söder und Angehörigen der Opfer, findet am Abend ein weiteres Gedenken statt. Unter anderem mit Alt-Oberbürgermeister Christian Ude und Familien der Opfer. BR24 live ab 17 Uhr. Der 22. Juli 2016 geht als dunkler Tag in die Geschichte Münchens ein: Vor dem Olympia-Einkaufszentrum (OEZ) erschießt ein 18-Jähriger aus rassistischen Beweggründen neun Menschen. Fünf weitere werden verletzt – und viele traumatisiert. Am Denkmal vor dem OEZ finden heute zwei Gedenkveranstaltungen statt. Bereits um 13 Uhr erinnerten Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD), Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und Angehörige an die Opfer. Schweigeminute am Abend Von 17 bis 20 Uhr – also zur Zeit des Amoklaufs – findet eine Gedenkveranstaltung des Bezirksausschusses Moosach und der Initiative "Wir alle sind Moosach" statt. Daran werden auch Alt-Oberbürgermeister Christian Ude und Familien der Opfer teilnehmen. Um 18.04 Uhr wird eine Schweigeminute eingelegt. Der BR überträgt auch diese Veranstaltung ab 17 Uhr als Livestream auf BR24. Auch über München hinaus wird an den Anschlag erinnert: Die öffentlichen Gebäude in Bayern tragen an diesem …
More on: www.br.de