Berlin: Zwei Wohnungsbrände – Feuerwehr rückt mit zahlreichen Kräften aus

Berlin: Zwei Wohnungsbrände – Feuerwehr rückt mit zahlreichen Kräften aus

Feuer in Berlin: In Gesundbrunnen und Wedding sind zwei Wohnungen kurz nacheinander in Brand geraten. Die Feuerwehr Berlin musste mit zahlreichen Einsatzkräften ausrücken und Menschen evakuieren. Zwei Wohnungsbrände in Berlin haben in der Nacht zu Samstag die Feuerwehr auf den Plan gerufen. 60 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst waren allein bei dem Brand in der Müllerstraße in Gesundbrunnen im Einsatz, um die lichterloh brennende Wohnung zu löschen. Bei den Löscharbeiten mussten 40 Leute von den Beamten betreut werden. Zehn Menschen rettete die Feuerwehr mit Fluchthauben aus dem Haus. Um kurz vor 2 Uhr gab sie dann Entwarnung: "Der Brand ist gelöscht", verkündete sie auf Twitter. Feuer in Berlin: Straßen über Stunden voll gesperrt Die Ursache des Feuers ist offenbar unklar. Nach Angaben der "B.Z." waren Chaussee- und Müllerstraße für die …
More on: www.t-online.de