"Bauer sucht Frau"-Kandidat vergrault nächste Kandidatin – Ex-Teilnehmer enttäuscht

"Bauer sucht Frau"-Kandidat vergrault nächste Kandidatin – Ex-Teilnehmer enttäuscht

Das mit der großen Liebe hat für Schafbauer Dirk bei "Bauer sucht Frau" nicht geklappt. Zwei Frauen nahm der Kandidat der diesjährigen Staffel mit auf seinen Hof in Schleswig-Holstein – erst Saskia, dann Sophie – doch beide packten bald die Koffer und gingen. Beide Teilnehmerinnen hat Bauer Dirk mit ähnlichen Sprüchen vergrault – und immer ging es dabei um andere Frauen. Bei ehemaligen Kandidaten sorgte er damit für Kopfschütteln, wie eine "Promiflash"-Umfrage ergab. "Damit habe ich gar nicht gerechnet. Ich dachte, dass Dirk aus dem ersten Mal gelernt hat", erzählte Ex-Kandidatin Tayisiya Morderger dem Promi-Portal. Enttäuscht ist auch Gunter Höfler, der ebenfalls schon bei der Kuppel-Show mitgemacht hat. "Ich glaube, der ist einfach mit der Situation überfordert, dass ihm sehr viele Frauen auf einmal schreiben. Das war früher wahrscheinlich nicht …
More on: www.watson.de