BAFA veröffentlicht Förderantragszahlen: Eine Marke dominiert in Deutschland

BAFA veröffentlicht Förderantragszahlen: Eine Marke dominiert in Deutschland

BAFA veröffentlicht Förderantragszahlen: Eine Marke dominiert in Deutschland von Tobias Stahl am 15.09.2021 Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat eine Zwischenbilanz der Anträge auf die deutsche Kaufprämie für Elektroautos und Plug-In-Hybride veröffentlicht. Insgesamt wurde die auch als "Umweltbonus" bezeichnete Prämie seit ihrer Einführung knapp 800.000 mal beantragt. Seit die Kaufprämie für Elektroautos und Plug-In-Hybride im Juni 2016 eingeführt wurde, gingen insgesamt 795.346 Anträge (Stand: 1. September) beim BAFA ein. Von den knapp 800.000 Anträgen entfielen 438.627 auf batterieelektrische Fahrzeuge, 356.510 auf Plug-In-Hybride und 209 der Anträge auf Brennstoffzellenfahrzeuge. Zwischen dem 1. August und dem 1. September dieses Jahres gingen allein 50.394 Anträge beim BAFA ein. Bei der Aufschlüsselung nach Fahrzeugmodellen führt das in Deutschland beliebteste Elektroauto, die Renault ZOE, die Liste mit großem Abstand an: Für den französischen …
More on: efahrer.chip.de