Asthma: Vitamin-D-Mangel potenzieller Risikofaktor

Asthma: Vitamin-D-Mangel potenzieller Risikofaktor

Vitamin D mit Auswirkungen auf Asthma-Erkrankungen? Viele Menschen leiden unter Asthma, wobei auch Kinder relativ häufig betroffen sind. Den Ergebnissen einer aktuellen Studie zufolge könnte bei den Erkrankungen Vitamin D möglicherweise eine wesentliche Rolle spielen. Ein iranisches Forschungsteam der University of Kerbala hat den Zusammenhang zwischen Vitamin-D-Mangel und Asthma im Kindesalter untersucht und dabei auffällige Überschneidungen festgestellt. Die entsprechenden Studienergebnisse wurden in dem „Journal of Preventive Diagnostics and Treatment Strategies in Medicine“ veröffentlicht. Millionen Asthmakranke weltweit Asthma ist ein extrem weit verbreitetes Beschwerdebild, von dem weltweit Millionen Menschen betroffen sind, berichten die Forschenden. Die chronische Atemwegserkrankung werde insbesondere durch eine verstärkte Entzündung der Atemwege und eine Überempfindlichkeit der Atemwege gekennzeichnet. Vitamin D und Asthma Vitamin D ist laut den Forschenden aufgrund seiner immunmodulatorischen Wirkungen bei Asthma von besonderem Interesse und …
More on: www.heilpraxisnet.de