App vom Handy gelöscht: Jens Spahn ist ohne Twitter besser drauf

App vom Handy gelöscht: Jens Spahn ist ohne Twitter besser drauf

In Spahns rechter Hand: sein inzwischen Twitter-freies Handy Bild: dpa Ständig schnell Twitter checken – das macht schlechte Laune, findet der frühere Gesundheitsminister. Auf seinem Handy sucht man die App jetzt deshalb vergeblich. 2 Min. Permalink: https://www.faz.net/-ivf-ax20l Der Griff zum Smartphone in jeder freien Minute ist für viele längst zur Routine geworden. Die Gefahr, etwas zu verpassen, ist vermeintlich groß: Auf Twitter werden pro Minute etwa 350 .000 Beiträge veröffentlicht, auf Instagram sind es noch mal 66 .000, und auch …